Ca Baccan Privacy

Privacy, informativa al cliente

Sehr geehrte Gäste,
wir möchten Sie informieren, dass laut § 13 des Italienischen Datenschutzgesetzes (D. Lgs. 196/2003 s.m.i.) und § 13 der Europäischen Verordnung 2016/679 Ihre persönlichen Daten in Ihrem Interesse und in rechtlicher Transparenz zum Schutz Ihrer Privatsphäre gesichert werden. Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten wird von einer autorisierten Person vorgenommen. Diese Person wurde gemäß Artikel 30 des Datenschutzgesetzes und den Artikeln 28 und 29 speziell ernannt. Die computerunterstützte Datenverarbeitung bleibt auf jeden Fall vertraulich und gewährleistet ihre Sicherheit. Die Daten werden nur für einen bestimmten Zeitraum gespeichert. Die Kriterien dafür sind auf der Grundlage des erforderlichen Schutzes und im Interesse des Kunden festgelegt. Die Verarbeitung erfolgt über computerunterstützte Systeme für die folgenden Zwecke:

• Erfüllung der Verpflichtung des § 109 des staatlichen Erlasses 18/6/1931 n. 773, dieser schreibt vor, dass wir die persönlichen Daten unserer Gäste registrieren und der Polizei mitteilen müssen
• Erfüllung der geltenden Verwaltungs-, Buchhaltungs- und Steuerpflichten
• Erfüllung unserer Empfangspflichten für Nachrichten und Anrufe in Ihrem Namen
• um die Anmeldeverfahren bei zukünftigen Aufenthalten in unserem Agriturismo zu beschleunigen
• um Ihnen unsere Werbe- und Aktualisierungsnachrichten über unsere Preise und Sonderangebote zukommen zu lassen

Darüber hinaus möchten wir Sie darüber informieren, dass die in den Abschnitten 1 und 2 vorgesehene Angabe dieser Daten obligatorisch ist und dass eine eventuelle Weigerung ihrerseits es uns unmöglich macht, Sie als Gast bei uns aufzunehmen. Wenn Sie jedoch die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den Punkten 3, 4 und 5 zulassen möchten, müssen Sie uns Ihre Zustimmung erteilen. Diese Einwilligung kann zu einem späteren Zeitpunkt widerrufen werden und Sie können der Verarbeitung dieser Daten widersprechen. Für weitere Informationen oder zur Geltendmachung Ihrer Rechte, die von § 7 des Datenschutzgesetztes (Gesetzesdekret 196/2003) und durch § 15 und nach der Verordnung (EU) 2016/679 geregelt werden, wenden Sie sich bitte an den für die Verarbeitung zuständigen Sachbearbeiter.

[email protected]